"Instrumentenkarussell" dreht sich an der Sophie-Scholl-Schule

GIESSEN - (ebp). "Wer von euch möchte jetzt ein Instrument lernen?", fragt Lisa Parise in die Runde. Fast alle Schüler, die an diesem Vormittag auf den Bänken im Foyer der Sophie-Scholl-Schule Platz genommen haben, reißen ihre Arme in die Höhe.

Ziel erreicht - Lisa Parise und ihre drei Musikerkollegen von der "Musikzentrale" sind sichtlich zufrieden. Zwei Tage lang sind sie in der Primarstufe zu Gast, um den Kindern der dritten und vierten Klassen ihre Instrumente näher zu bringen. Beim "Instrumentenkarussell" darf jeder einmal selbst herausfinden, wie ein Keyboard klingt oder wofür Becken und Trommeln am Schlagzeug da sind. (...) Lisa Parise dagegen zeigte dem Nachwuchs, dass auch die eigene Stimme ausreicht, um Musik zu machen. Zusammen mit den Kindern hat sie das Lied "Chöre" von Mark Forster einstudiert, das Musiker, Kinder und Lehrer zum Abschluss gemeinsam schmetterten: "Oh oh oh oh - und die Chöre singen für dich".

 

(Gießener Anzeiger - 06. 03. 2018)